Blog

BLOG KATEGORIEN

Meine Fastenerfahrungen

Warum faste ich und wie kam ich dazu?

Ziemlich genau 8 Jahre ist meine erste Fastenkur her. Damals schenkte mir ein sehr alter, weiser Mann der mir sehr nahe war, ganz viele Ernährungsbücher. Er selbst legte auf seine Ernährung sehr großen Wert & fastete auch schon sein Leben lang. Bis zu seinem Tod war er auch nie krank. Ok, ich übertreibe – fast nie! In seiner Kindheit ist er nämlich durch einen Moskitostich an Malaria erkrankt. Ansonsten war er aber bis ins hohe Alter fit wie ein Turnschuh. 😊
Nun, durch ihn und seine Bücher wurde mein Interesse am Fasten immer größer, weshalb ich zwischen 2011 und 2014 jährlich eine 3-7 tägige Fastenkur absolvierte.

Ziel des Fastens war, das Wohlbefinden zu steigern, eine “innere Reinigung” zu machen und ganz allgemein der Gesundheit etwas Gutes zu tun. Zwischen 2015-2018 war ich schwanger oder habe gestillt, weshalb ich darauf verzichtete.

Wie die meisten von euch bereits wissen, habe ich mir in der Schwangerschaft durch die andauernde Übelkeit das ständige Essen kleiner Mahlzeiten angewöhnt. In der Stillzeit war ich dann auch dauerhungrig und das ist mir bis heute leider so geblieben. Mein Körper schrie in den letzten vier Jahren ununterbrochen nach Nahrung und wenn ich nicht in kürzester Zeit etwas zu mir nahm, wurde mir richtig übel.

Deshalb begann ich vor zwei Wochen zu fasten.


Achtung:  Wer sein Gewicht nachhaltig reduzieren möchte, sollte eine weniger radikale Methode wählen, seine Ernährung dauerhaft auf gesunde Nahrungsmittel umstellen und auf ein Mehr an Bewegung achten.

Diese Beiträge könnten dich dazu interessieren: 
Gesundes und ungesundes Essen
Wie du dein Fett am Bauch verlierst 
Weiterlesen

Gesundes und ungesundes Essen gibt es nicht!

„Iss mehr Gemüse. Das ist gesund.“ Süßigkeiten sind ungesund, iss lieber gesundes Obst! usw… Solche Sätze kennen wir alle nur zu gut, denn leider begleiten sie uns alle unser Leben lang. Ganz ehrlich… auch ich als ernährungsbewusste Mama kann sie einfach nicht mehr hören. Gesundes und ungesundes Essen kann man so nicht pauschalisieren.

Es macht den Eindruck, als hätten wir die natürlichsten Dinge der Welt wie schlafen, atmen und essen verlernt. Alles reduziert sich nur noch auf „ganz oder gar nicht“ – entweder übertriebener Ehrgeiz oder totale Gleichgültigkeit.

Wir haben die natürliche Mitte komplett aus den Augen verloren und die Ernährung verkompliziert. Während dem einen ununterbrochen Fragen wie „was, wann und wie essen“ im Kopf herumgeistern, machen sich die anderen gar keine Gedanken darüber und ernähren sich völlig „ungesund“.Weiterlesen

Eifersucht in der Beziehung

Normalerweise schreibe ich einfach spontan darauf los. Aber bei diesem Thema Eifersucht in der Beziehung oder auch Ehe bin ich irgendwie noch bevor ich begonnen habe zu schreiben, hängen geblieben. Wo fange ich an, wie fasse ich das Ganze so kurz, dass alles Wichtige zur Eifersucht in der Beziehung trotzdem enthalten ist. Wie viel darf/soll/kann ich aus unseren privaten Erfahrungen berichten? Alles nicht ganz so einfach, aber ich lege dann mal einfach los.

Wie definiert man Eifersucht?

Ich persönlich unterscheide zwischen „gesunder Eifersucht“ und „ungesunder Eifersucht“.

Gesunde Eifersucht schützt das Herz einer Ehe/Beziehung und kommt von einer aufrichtigen Sorgfalt und Verpflichtung. Es zeigt Engagement für die Ehe/Beziehung, hilft große Bedrohungen für die Ehe/Beziehung zu bekämpfen, bevor sie zu großen Problemen werden und vertieft die Offenheit mit ehrlicher Kommunikation.

Ungesunde Eifersucht manifestiert sich durch Lügen, Drohungen, Selbstmitleid und Gefühle von Unzulänglichkeit, Minderwertigkeit und Unsicherheit.Weiterlesen

10 Tipps wie du zur Boss Lady wirst

In diesem Artikel gebe ich dir zehn Tipps, wie du dein inneres Kraftpaket aufweckst und zur Boss Lady wirst.

  1. Starte den Tag mit einer “I KNOW I CAN“-Einstellung

Egal, ob Morgenlauf, Trainigseinheit im Fitnessstudio oder in der Arbeit einen Vortrag halten, gehe es mit einer positiven Einstellung an – es wird dir gelingen.

  1. Habe keine Angst

Was auch immer du dir vorgenommen hast, du wirst es gut machen. Du hast Macht und du bist eine Boss Lady. Du bist ein Gewinner & nichts kann dich aufhalten.

  1. Erlaube niemandem, respektlos zu sein

Weiterlesen

Qualitäten einer mächtigen Frau

In der heutigen Gesellschaft versteht man unter einer mächtigen Frau eine weiblichen Person, die vom Beruf her eine erfolgreiche Unternehmerin bzw. CEO eines starken Unternehmens ist. Sie entspricht einer wilden Frau, welche nicht nur ein enormes Selbstbewusstsein ausstrahlt, sondern von Kopf bis Fuß mit Lust und Ehrgeiz gefüllt ist. Sie erregt sehr viel Aufmerksamkeit, ohne diese zu suchen.

Diese Damen nehmen eine wichtige Hauptrolle in unserer Gesellschaft ein, denn sie dienen als Vorbilder. Sie inspirieren uns für unsere Träume zu kämpfen. Sie erinnern uns auch daran, dass der Unterschied zwischen Träumen & Realität der furchtlose Sprung ist, der uns ins Unbekannt führt. Dieser Sprung entspricht dem sogenannten ersten schwierigen Schritt, vor dem viele bereits zurückschrecken.Weiterlesen

Andere zu unterstützen macht dich zu keinem Verlierer

Einen Menschen zu unterstützen ist nicht nur einfach, sondern kann auch sehr schön für beide Seiten sein.

Ich persönlich nütze gerne jede Gelegenheit um jemanden tatkräftig zu helfen und einen anderen zu unterstützen. Um Beihilfe zu leisten gibt es viele verschiedene Arten wie z.B.: mit Worten ermutigen oder ein offenes Ohr schenken & das allerschönste daran ist – es kostet nichts.

Habe niemals einen Neid auf andere Personen. Jeder Mensch, auf dieser Welt hat nicht nur sein eigenes Schicksal, sondern jeder hat auch seine persönliche Uhr.

Weiterlesen

Ist Erfolg und Gutmütigkeit vereinbar?

Ich hatte in den letzten Wochen ziemlich viele interessante Gespräche mit neuen Bekanntschaften. Und vor allem sehr viel interessanten Schriftverkehr mit meiner super tollen Community. Das Frage war, ob Erfolg und Gutmütigkeit vereinbar sind.

Erfolg und daher keine Liebe?

Dabei ist mir aufgefallen, dass viele von uns glauben, dass Liebe einen schwach macht. Oft neigen wir dazu zu denken, dass wir ein kaltes Herz haben müssen, um erfolgreich zu sein. Wir neigen dazu zu denken, dass die Liebe uns zu verletzlich macht. Und vor allem in einem Unternehmen neigen wir dazu zu denken, dass Liebe nicht dazugehört. Wir neigen dazu zu denken, dass wenn wir zu viel Liebe zeigen, wir ausgenutzt werden und wir als ein leichtes Ziel betrachtet werden. So haben viele von uns beschlossen, eine Mauer zu bilden, um diese Liebe zu blockieren.

Als ob Liebe oder unser Herz, Gift für den Erfolg wäre – aber warum?Weiterlesen

Wie du trotz Schönheits-Ideale DU bleibst!

Sie sagen “Es ist alles in einem schönen Gesicht!”, aber ich sage “Es ist alles in einer schönen Seele!”. Vor allem aufgrund von vieler Schönheits-Ideale heutzutage.

Schönheits-Ideale 

Unsere Gesellschaft hat verschiedene Schönheits-Ideale. Doch jeder von uns hat seine eigene Version von dem, was uns als Schönheit erscheint. Doch all das glitzernde Glitzern auf einem hübschen Gesicht hält nur ein paar Stunden. Stattdessen halten all die positive Energie und die strahlenden Schwingungen der Seele ein Leben lang. Egal wie du dich fühlst, deine Energie überwältigt deine Schönheit. Das heißt, wie du dich selbst fühlst, ist wichtiger als dein Selbstbetrachten. Weiterlesen

Veronika Rajic

Auf der Suche nach Selbstverwirklichung ist es Veronika Rajic im Jahr 2017 mit der Gründung von Athletic Lifestyle e.U. gelungen ihre Hobbies zum Beruf zu machen. Sei es Online Coaching, BODYKIZ oder ihr Blog, die erfolgreiche Fotografin, Trainerin und leidenschaftliche zweifach Mama motiviert täglich tausende von Menschen und sorgt für pure Lebensfreude.

Kontakt

  • Athletic Lifestyle e.U. I
    Veronika Rajic
  • +43 664 478 19 47
  • office@veronikarajic.at
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google