Einen Menschen zu unterstützen ist nicht nur einfach, sondern kann auch sehr schön für beide Seiten sein.

Ich persönlich nütze gerne jede Gelegenheit um jemanden tatkräftig zu helfen und einen anderen zu unterstützen. Um Beihilfe zu leisten gibt es viele verschiedene Arten wie z.B.: mit Worten ermutigen oder ein offenes Ohr schenken & das allerschönste daran ist – es kostet nichts.

Habe niemals einen Neid auf andere Personen. Jeder Mensch, auf dieser Welt hat nicht nur sein eigenes Schicksal, sondern jeder hat auch seine persönliche Uhr.

Man kann es mit einem Marathon vergleichen:

Viele Läufer schaffen die 42km, aber jeder mit seiner eigenen Bestzeit – der eine schneller, der andere langsamer. Genauso besitzen wir alle verschiedene Talente. Ich glaube, dass jeder von uns eine besondere Gabe in sich trägt, die er nutzen kann um die Gesellschaft zu verbessern. Einige haben in Kunst, Musik, Tanzen ihre Stärken, die anderen sind in Themengebieten wie der Medizin oder der Technik besser. Es gibt eine unbegrenzte Anzahl von Talenten, die eine Person besitzen kann. Anstatt Neid & Hass zu empfinden, sollte man sich nicht nur auf die Suche nach seinen eigenen Talenten begeben, sondern es ist auch viel besser, die Energie dort hinein zu investieren um an sich zu arbeiten. Glaubt mir, es zahlt sich aus 😉

Mit wem umgibst du dich?

Umgebe dich von Menschen, die nicht nur niemals zögern würden, dich zu unterstützen, sondern auch von Personen die dich konstruktiv kritisieren und dir helfen besser zu werden, aber natürlich sollte man sich auch die Kritik zu Herzen nehmen und damit umgehen können. Was ich damit sagen will ist, versuche immer positive Menschen in deiner Umgebung zu haben, die nicht auf Erfolge neidisch sind, denn es sollte kein Wettbewerb sein. Wir haben alle unsere eigenen Talente und müssen diese nur nutzen.

Andere zu unterstützen lässt dich meistens nicht ärmer werden, also warum zögern, wenn man Gutes tun kann?

Hier sind paar Möglichkeiten, um die Menschen in deiner Nähe zu unterstützen:

  1. Empfehle das Geschäft an andere, die es brauchen könnten

Selbst wenn du die Produkte bzw. Dienstleistungen nicht in Anspruch nimmst, weil du sie nicht benötigst, man hat in seinem Bekanntenkreis immer diese eine Person, die daran sehr interessiert wäre.

z.B.: Möchte jemand ein neues Buch lesen? Erzähle ihnen vom neuen Buch deines Freundes. Möchte jemand ein neues Lied hören? Sende ihnen ein neues Lied, von deinem größten Vorbild. Braucht jemand einen Maskenbildner für eine Veranstaltung? Erzähle ihnen von dem Verlobten deiner Freundin, der ein Freiberufler ist. Es gibt so viele verschiedene Unternehmen, wo dies angewendet werden kann.

  1. Kaufe die Produkte / nutze ihre Dienste

Wenn du eine Dienstleistung oder ein Produkt benötigst, welches sie anbieten à hab keine Scheu, kaufe es von ihnen anstatt es woanders zu bekommen. Support kostet nichts.

  1. Verbreite ihre Arbeit auf deinen sozialen Netzwerken

Ein Like, eine Bewertung oder die Dienstleistung /das Produkt zu teilen ist kostenlos und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.

  1. Teile Informationen mit, die hilfreich sein könnten

Kennst du ein Event, an dem sie teilnehmen könnten? Hast du einen Artikel gelesen, den sie für nützlich halten könnten? Hast du von jemandem gehört, der einen Grafikdesigner sucht? Hast du von jemandem gehört, der einen Schriftsteller braucht? Ein Immobilienmakler? Ein Personal-Trainer? Ist dir etwas zu Ohren gekommen, was hilfreich sein kann für ihr Business? Zögere nicht – berichte ihnen davon!

Und eine der wichtigsten Lektionen im Bezug auf Hilfsbereitschaft und Unterstützung ist, dass man trotz Rückschlägen nie den Glauben an die Menschheit verliert.