Warum wird man schlecht behandelt?

Entweder weil diese Menschen keine gute Kinderstube genossen haben und daher keine Manieren, kein Einfühlungsvermögen und keinen Respekt gegenüber anderen haben oder weil es dein Selbstwert es zulässt, so behandelt zu werden …

Wie gehen andere mit dir um?

Die Art und Weise wie ein Mensch mit dir umgeht ist ein Spiegel dafür, was du erlaubst. Er zeigt dir nur, dass du keine klaren Grenzen gesetzt hast und dass deine Selbstliebe, dein Selbtwert und dein Selbstrespekt zurzeit sehr geschwächt sind.

Liebst du dich selbst so wie du bist oder nörgelst du ständig an dir und deinem Körper herum?

Die meisten Frauen sind chronisch unzufrieden mit ihrem Aussehen oder ihrem Charakter und gehen nicht sehr liebevoll mit sich selbst um. Dein Körper ist ständiger Kritik von dir selbst ausgesetzt. Tag für Tag hört er, dass er nicht schlank genug, nicht schön genug, nicht jung genug, nicht fit genug ist. Kein Wunder also, dass er irgendwann beginnt zu denken, er sei es nicht wert geliebt und gut behandelt zu werden.

Bist du es wert geliebt, respektiert und anerkannt zu werden?

JA, JA und nochmal JA! Und zwar so wie du bist.

Wenn wir beginnen uns selbst zu akzeptieren und zu lieben, aber so richtig, so wie wir einen Partner (zu Beginn zumindest) lieben würden, dann würdest du aufblühen. Du würdest stark und selbstsicher werden und keinem Menschen erlauben, dich abwertend zu behandeln. Du spürst mehr Selbstliebe, Selbstwert und Selbstrespekt. Die Menschen spüren das, glaube mir – vor allem die Männer. Die spüren ganz genau, mit welcher Frau sie das machen können und mit welcher nicht. Jeder Mensch ist es Wert gehört und gut behandelt zu werden. Habe Selbstrespekt denn du bist wertvoll! Durch deinen gesteigerten Selbstwert, wird sich kein Mensch mehr trauen, dich abwertend zu behandeln.

Respektierst du dich selbst und deine eigenen Grenzen?

Wenn dir etwas weh tut, setzt du dann eine klare Grenze oder lässt du es immer wieder passieren?
Wenn etwas gegen deine Werte geht, schluckst du den Ärger dann hinunter und sagst du laut und deutlich STOP!?

In der Kindheit verlernen wir früh Grenzen zu setzen. Entweder weil man uns alle Grenzen vorgibt, ohne diese zu erklären, und wir niemals lernen unsere eigenen Grenzen zu entdecken ODER weil man uns keine Grenzen gesetzt hat und wir das Konzept nie verstanden haben.

Man (die Bezugsperson) lässt sich alles gefallen also muss ich mir auch alles gefallen lassen. Man (die Bezugsperson) lässt mich niemals etwas entscheiden also darf ich auch später nie entscheiden. Selbstwert und Selbstrespekt beginnt beim Erkennen und Respektieren der eigenen Grenzen.

Wo ziehst du deine Grenzen?

Ein Mann ruft dich nach dem Sex nicht mehr zurück?
Dann hat er eine Grenze überschritten und seine Nummer wird gelöscht. Er hat nie wieder ein Recht mit dir Zeit zu verbringen. (Viele Frauen telefonieren hinterher und betteln um Aufmerksamkeit und ein weiteres Treffen)

Dein Mann vernachlässigt dich stark?
Dann hat er eine Grenze überschritten und du kommunizierst das klar. Er bemüht sich trotzdem nicht? Es folgen Konsequenzen.
Jeder Mensch, der mit dir in Kontakt ist wird spüren, wie ernst es dir mit dem Selbstrespekt ist.

Du wirst immer nur so behandelt, wie du dich behandeln lässt.

In jedem Moment deines Lebens hast du die volle Kontrolle darüber, wie es dir geht und wie du behandelt wirst und du kannst von dieser Sekunde auf die nächste alles ändern. Einfach so, ohne darüber noch mal eine Nacht zu schlafen oder vier andere Meinungen einzuholen.

Ich bin nicht jemand, der sich schlecht behandeln lässt, niemals und egal in welcher Situation. Meine Zeit ist unendlich kostbar und wertvoll, sie darf nur mit Menschen geteilt werden, die sich dessen bewusst sind. Wenn gerade niemand erkennt wie unfassbar schön es mit mir ist, dann habe ich es eben unfassbar schön mit mir selber. 😉

Wenn du das alles nicht willst und dich lieber wieder dem Alten hingeben möchtest – Bitteschön.
Ich halte dich sicher nicht ab, aber ich sage dir dass es auch anders geht. 😊