Wie von euch gewünscht, habe ich vor einigen Monaten die Challenge „Finde DEN Ultimativen Beauty Doc“ gestartet. Es war mir wichtig jemanden zu finden mit dem ich in Zukunft, zu euren Gunsten, kooperieren und mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen kann. Da ich persönlich keine Erfahrung auf diesem Gebiet habe, bin ich einfach mit den von euch empfohlenen Wunsch Docs in Kontakt getreten. Vor Ort habe ich mich zu den verschiedensten Themen beraten lassen, sowie die Ordination und die Mitarbeiter genauer unter die Lupe genommen.

Mein persönlicher Favorit – Dr. Gehl

Einen ganz besonders positiven Eindruck hat der liebe Herr Dr. Gehl bei mir hinterlassen.
Für ihn gibt es nicht das Idealbild von Schönheit, vielmehr möchte er die eigene Schönheit seiner PatientInnen hervorbringen. Das oberste Ziel dabei ist die jeweilige Individualität und Natürlichkeit zu erhalten. Dies ist einer von vielen Gründe, der ihn von allen anderen deutlich unterschieden hat. Oft glaubt man, je größer oder praller die Lippen, Brüste oder der Po sind- desto schöner ist es.

Weniger ist oftmals mehr

Ich persönlich finde, dass weniger oftmals mehr ist und auch wenn man nachhelfen lässt, sollte das eigene Gesicht bzw. die eigene Schönheit nicht verloren gehen. Für mich ist ein gelungener kosmetischer Eingriff, wenn man nicht allzu sehr erkennt, dass nachgeholfen wurde. Ein guter Beauty Doc sollte den Patienten bei übertriebenen Wünschen ehrlich sagen, dass dies nicht die eigene Natürlichkeit unterstreichen würde oder erst gar nicht möglich ist.

Wie ich Ärzte getest habe

Um dies zu testen, habe ich mit meinen „fake Wünschen“ öfters dermaßen übertrieben und zum Schluss trotzdem betont, es solle natürlich wirken. Mehr als die Hälfte der Beautz Docs hat meine Wünsche einfach angenommen, Mir wurde versichert, dass man das genauso hinbekomme und mir einen Kostenvoranschlag in die Hand gedrückt. Nur vereinzelt, wurde mir erklärt, dass diese Wünsche nicht natürlich aussehen würden. Nahe nie wurde mir offenbart, dass diese in meinem Fall sogar nichts bringen würden.

Dr. Gehl und sein Personal haben mich freundlichst empfangen sowie kompetent, ehrlich und mit viel Feingefühl beraten. Deshalb habe ich mit ihm eine dauerhafte Zusammenarbeit gestartet und einige Vorteile für euch ausverhandelt. Das heißt, wer eine professionelle und vor allem ehrliche Beratung mit natürlichen Ergebnissen möchte, ist in der Grinzinger Allee 15, 1190 Wien bestens aufgehoben.

Mein Tipp an euch!

Einfach beim nächsten Besuch dazu sagen, dass ihr von mir (Veronika Rajic) kommt und nennt sein Codewort „Good people age better“.  Vor allem die Sparfüchse unter euch werden es nicht bereuen. (Danken könnt ihr mir später .. :-))

Dr. Gehls Werdegang

Seine langjährige Ausbildung als Facharzt für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie hat er schon sehr früh begonnen. Bereits während seines Studiums durfte er das Handwerk der Chirurgie erlernen und Operationen durchführen. Somit konnte er 10 Jahre früher starten, als es das Ausbildungssystem regulär vorsieht.

Nach seiner Ausbildung (rekonstruktive Brustchirurgie, Mikrochirurgie des Gesichtsbereichs, chirurgische und nicht-chirurgische ästhetische Medizin) sowie einigen lehrreichen Aufenthalten im Ausland bei denen er die besten Mentoren der aktuellen Zeit kennenlernen durfte, zog er in seine Wahlheimatstadt – WIEN.
All dies bildet seine Basis für natürliche, ästhetische Ergebnisse und individuelle Behandlungskonzepte.

Hier verlinke ich euch zusätzlich noch seine Social Media Plattformen:

INSTAGRAM  | FACEBOOK  | YOUTUBE

Dr. Ben Gehl – Der ultimative Beauty Doc!